Video

Der FC Arsenal kann am Samstag im Ligaspiel gegen Stoke City wohl wieder auf Weltmeister Per Mertesacker zurückgreifen.

Der Kapitän der "Gunners" ist nach seinem Infekt der Atemwege, dessentwegen er die Begegnungen mit dem FC Liverpool (0:0) und bei Newcastle United (1:0) verpasst hatte, wieder ins Training eingestiegen. Das bestätigte Teammanager Arsene Wenger am Donnerstag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel