vergrößernverkleinern
Das Stadion an der Anfield Road wird größer
Das Stadion an der Anfield Road wird größer © Getty Images

Der FC Liverpool von Teammanager Jürgen Klopp baut das legendäre Stadion an der Anfield Road aus. Es soll eine der größten Einzeltribünen im englischen Fußball erhalten.

Der ehemalige englische Rekordmeister FC Liverpool, Klub von Teammanager Jürgen Klopp, plant ab Januar den Ausbau des legendären Stadions an der Anfield Road.

Demnach soll die Haupttribüne vergrößert und modernisiert werden, was das Fassungsvermögen der Arena um rund 8500 Sitzplätze auf insgesamt etwa 54.000 Zuschauer erweitern wird. Die Arbeiten sollen im Laufe der Saison 2016/17 abgeschlossen sein.

Gleichzeitig soll der neue Anbau eine Atmosphäre zwischen der Klubtradition und der modernsten Ausstattung schaffen.

An Angaben des Klubs handelt es sich nach der Fertigstellung um eine der größten Einzeltribünen im englischen Fußball.

Der viermalige Gewinner des Europapokals der Landesmeister und Champions-League-Sieger von 2005 wird sich den Ausbau geschätzte 126 Millionen Euro kosten lassen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel