vergrößernverkleinern
Arsenal FC v FC Bayern Munchen - UEFA Champions League
Arsene Wenger darf sich zum 2000. Mal über eine Tor seiner Gunners freuen © Getty Images

Arsene Wenger hat beim Spiel gegen Swansea City doppelten Grund zur Freude. Neben dem deutlichen Sieg kann der Gunners-Coach ein beachtliches Torjubiläum feiern.

Der FC Arsenal hat bei dem klaren Sieg gegen Swansea City (3:0) das 2000. Tor unter der Regie von  Trainer Arsene Wenger gefeiert.

Den Jubiläumstreffer erzielte Olivier Giroud nach Vorarbeit des deutschen Nationalspielers Mesut Özil in der 49. Minute. Es war das Tor zum 1:0.

Wenger ist seit Oktober 1996 bei den Gunners angestellt und hat mit dem Verein zahlreich Höhen und Tiefen erlebt. Während seiner Amtszeit wurde der Verein drei Mal englischer Meister und sechs Mal FA-Cup-Sieger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel