vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-STOKE-CHELSEA
Marko Arnautovic erzielte für Stoke in dieser Spielzeit bereits sieben Tore © Getty Images

Marko Arnautovic sorgt bei Stoke City für Furore und weckt damit Begehrlichkeiten. Der extrovertierte Österreicher könnte schon bald in große Fußstapfen treten.

Einst scheiterte er bei Werder Bremen, nun soll Marko Arnautovic von einem ganz großen Fisch umworben sein.

Laut Daily Mirror ist PSG an einer Verpflichtung des Stürmers von Stoke City interessiert. Demnach beobachten die Franzosen den Österreicher, der für Stoke bereits sieben Saisontore erzielte, schon seit zwei Jahren.

Angeblich sei Paris bereit, zehn Millionen Euro für den 26-Jährigen auf den Tisch zu legen. Dort könnte er Zlatan Ibrahimovic folgen.

Der Vertrag des Schweden läuft zum Saisonende aus. Derzeit spricht vieles für seinen Abschied.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel