vergrößernverkleinern
Pep Guardiola vom FC Bayern
Pep Guardiola wechselt im Sommer zu Manchester City © Getty Images

Der Trainer des FC Bayern treibt offenbar schon seine Planungen für das Engagement bei Manchester City voran. Er will wohl einen Spieler des FC Arsenal als Co-Trainer.

Pep Guardiola schraubt neben seinem Engagement beim FC Bayern offenbar schon fleißig an seinem zukünftigen Projekt.

Mikel Arteta
Mikel Artetas Vertrag beim FC Arsenal läuft im Sommer 2016 aus © Getty Images

Die englische Zeitung Times meldet, dass der Star-Coach einen Spieler des FC Arsenal mit zu Manchester City, wo er ab der kommenden Saison aktiv sein wird, nehmen möchte.

Diesen will er aber nicht etwa als Verstärkung fürs Mittelfeld, sondern für seinen Trainerstab zu den Citizens locken. Dabei handelt es sich um Mikel Arteta.

Guardiola und der Spanier kennen sich aus gemeinsamen Spielerzeiten beim FC Barcelona. Artetas Vertrag bei den Gunners läuft am Saisonende aus. Bislang ist jedoch nichts darüber bekannt, dass er seine Karriere dann beenden und als Assistenzcoach arbeiten möchte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel