vergrößernverkleinern
Per Mertesacker
Per Mertesacker (r.) wurde 2014 mit Deutschland Weltmeister © Getty Images

Im Sommer bahnt sich beim FC Arsenal offenbar ein großer Umbruch an. Zahlreiche Spieler stehen auf der Verkaufsliste. Auch Per Mertesacker muss bangen.

Der FC Arsenal plant im Sommer offenbar einen großen personellen Schnitt. Wie die Sun berichtet, wollen sich die Londoner nach der voraussichtlich verpassten Meisterschaft von bis zu neun Spielern trennen.

Demnach steht unter anderem auch Weltmeister Per Mertesacker auf der Streichliste. Außerdem sollen Alex Oxlaide-Chamberlain, Theo Walcott, Kieran Gibbs, Mathieu Flamini, Tomas Rosicky, Mikel Arteta, Mathieu Debuchy zum Verkauf stehen.

Von den Torhütern David Ospina und Wojciech Szczesny wird es wohl ebenfalls einen erwischen, da Petr Cech als Nummer eins gesetzt ist.

Verpflichten will Trainer Arsene Wenger dafür Borussia Mönchengladbachs Kapitän Granit Xhaka, Verteidiger Ben Chilwell von Leicester City plus einen weiteren Defensivspieler und einen Topstürmer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel