vergrößernverkleinern
Arsenal v Chelsea - Premier League
Mesut Özil laboriert an einer Hüftverletzung © Getty Images

Der Weltmeister fehlt den Gunners im Top-Duell gegen ManCity kurzfristig wegen einer Hüftverletzung. Auch Per Mertesacker steht nicht im Aufgebot gegen die Citizens.

Weltmeister Mesut Özil fehlte dem englischen Pokalsieger FC Arsenal im Duell gegen seinen Verfolger Manchester City am Sonntag.

Der Spielmacher verletzte sich im Training an der Hüfte und hatte Probleme sich zu bewegen, gab Teammanager Arsène Wenger vor dem Spiel bekannt.

Özils deutscher Mannschaftskollege Per Mertesacker stand ebenfalls nicht im Aufgebot für das Spiel gegen die Citizens.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel