vergrößernverkleinern
Ein Flugzeug mit diesem Banner flog über den St. James' Park
Ein Flugzeug mit diesem Banner flog über den St. James' Park © Getty Images

Beim Spiel von Absteiger Newcastle United fliegt ein Flugzeug mit einem höhnischen Banner auf Deutsch über das Stadion. Bezahlt wurde die Aktion von Fans des Erzrivalen.

Die Fans des AFC Sunderland haben ihren Erzrivalen Newcastle United mit einem Banner in luftiger Höhe verhöhnt. Und das auf Deutsch.

Beim 5:1 der zu diesem Zeitpunkt schon abgestiegenen Magpies gegen Tottenham Hotspur flog ein Flugzeug, das das Banner hinter sich her zog, über das Stadion.

Darauf zu lesen eine höhnische Verabschiedung aus der Premier League in deutscher Sprache: "Auf Wiedersehen Prem".

Dazu: "Tyne to go." Ein Wortspiel aus "Zeit zu gehen" und dem Fluss Tyne, in dessen Region beide Städte liegen.

Die Kosten von umgerechnet rund 1100 Euro für die aufwendige Aktion sammelte eine Gruppe von Sunderland-Fans bei einer Crowdfunding-Plattform im Internet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel