vergrößernverkleinern
Chelsea v West Bromwich Albion - Premier League
Chelsea-Coach Antonio Conte (r.) rechnet mit einem Verbleib von Stürmer Diego Costa © Getty Images

Antonio Conte erklärt, dass Diego Costa gegen Hull City wieder im Kader des FC Chelsea stehen wird - und rechnet zugleich fest mit einem Verbleib des Stürmer-Stars.

Chelsea-Coach Antonio Conte hat Stürmer-Star Diego Costa vor dem Premier-League-Spiel gegen Hull City am Sonntag (ab 17.30 Uhr im LIVETICKER) begnadigt.

"Er steht für das Spiel zur Verfügung", sagte Conte am Freitagmittag: "Er hat seit Dienstag wieder mit dem Team trainiert, hat sich gut präsentiert, hat keine Schmerzen im Rücken und kann spielen."

Wegen unterschiedlicher Auffassungen über Costas Rückenbeschwerden war Conte zuletzt mit dem Stürmer aneinandergeraten und hatte ihn daraufhin nicht für das Spiel bei Meister Leicester City am vergangenen Wochenende nominiert.

Auch ein angebliches Angebot für Costa aus der chinesischen Super League spielte bei der Auseinandersetzung eine Rolle.

Conte über Costa: "Sehe kein Problem"

Nun aber erklärte Conte: "Ich denke, er möchte bei Chelsea bleiben. Er ist sehr glücklich, hier zu spielen. Ich sehe kein Problem mit ihm."

Costa sei "ein wichtiger Spieler" für die Blues: "Er hat ein Spiel verpasst, aber jetzt ist er bereit, zurückzukommen. Er identifiziert sich mit dem Verein und jetzt werden wir zusammen versuchen, den Titel zu gewinnen."

Nach 21 Spieltagen haben die Londoner an der Spitze der Premier League mit 52 Punkten ein komfortables Polster auf Stadtrivale Tottenham Hotspur (45), den FC Liverpool (45) und den FC Arsenal (44).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel