vergrößernverkleinern
Manchester City v West Bromwich Albion - Premier League
Manchester City hat sich vor dem letzten Spieltag auf Platz drei verbessert © Getty Images

Der FC Liverpool verliert vor dem letzten Spieltag in der Premier League Platz drei an Manchester City. Der FC Arsenal darf dank Bayern-Flirt Alexis Sanchez träumen.

Manchester City hat im Kampf um die direkte Qualifikation für die Champions League für eine Vorentscheidung gesorgt und den FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp ins Hintertreffen gebracht, auch der FC Arsenal darf dank Alexis Sanchez weiter von der Königsklasse träumen.

ManCity mit dem deutschen Nationalspieler Leroy Sane in der Startelf besiegte in einem Nachholspiel West Bromwich Albion 3:1 (2:0) und verdrängte mit 75 Punkten Liverpool (73) vor der letzten Runde vom dritten Platz.

Arsenal rückt Klopp auf die Pelle

Zudem machte Arsenal mit den beiden Weltmeistern Mesut Özil und Shkodran Mustafi in seinen Reihen die vorzeitige Qualifikation für die UEFA Europa League perfekt.

Die Gunners feierten gegen Schlusslicht und Absteiger FC Sunderland einen 2:0 (0:0)-Arbeitssieg und sind mit 72 Zählern nicht mehr von Platz fünf zu verdrängen.

Arsenal könnte am letzten Spieltag sogar noch Liverpool abfangen. Der Vierte der Premiere League darf in der Champions-League-Qualifikation antreten.

Bayern-Flirt trifft doppelt

Gabriel Jesus (27.), der frühere Wolfsburger Kevin De Bruyne (29.) und Yaya Toure (57.) trafen für Manchester, Hal Robson-Kanu (87.) traf für die Gäste.

Für Arsenal war der offenbar von Rekordmeister Bayern München umworbene Doppeltorschütze Sanchez (72., 81.) der Held des Abends, Özil bereitete die Führung vor.

Der Weltmeister erwischte einen sehr guten Tag und bereitete zwölf Torschüsse vor - die meisten seit Beginn der Datenerfassung in der Premier League.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und im Free-TV auf SPORT1

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel