vergrößernverkleinern
FBL-ESP-LIGA-REALMADRID-BARCELONA-CLASICO
Cristiano Ronaldo hat eine hohe Meinung von seinem Ex-Coach Carlo Ancelotti © Getty Images

Cristiano Ronaldo offenbart in einem Interview große Gefühle. Es geht um eine enge Bezugsperson aus vergangenen Tagen. Der Weltfußballer gerät regelrecht ins Schwärmen.

Es gibt Momente auf dem Spielfeld, da wirkt Cristiano Ronaldo wie ein kleines Kind. Es sind Situationen, in denen der Weltfußballer hadert, reklamiert, resigniert - und dabei drein schaut, als hätte man einem Jungen sein Lieblingsspielzeug weggenommen. 

In einem Interview mit dem US-Sender ESPN hat der Portugiese jetzt verraten, dass er tatsächlich etwas vermisst bei Real Madrid - seinen "großen Bären". 

Gemeint ist nicht etwa ein Kuscheltier, mit dem sich Ronaldo über Niederlagen hinwegtröstet, sondern sein Ex-Trainer: Carlo Ancelotti. 

Über den Italiener, der Real von 2013 bis 2015 trainierte und derzeit wieder in halb Europa gehandelt wird, sagte sein ehemaliger Schützling jetzt: "Er ist wie ein großer Bär. Ein niedlicher Typ, was für eine einfühlsame Person."

"Fantastischer Coach"

Ancelotti hat Ronaldo offenbar als Mensch überrascht. "Am Anfang dachte ich, er sei eine schwierige Person, zum Beispiel arrogant - aber das Gegenteil war der Fall", sagte der 30-Jährige ESPN

Mit Blick auf die Fähigkeiten des Trainers gerät Ronaldo regelrecht ins Schwärmen: "Ich wünschte, jeder Spieler hätte die Gelegenheit, mit ihm zu arbeiten, weil er ein fantastischer Typ ist, ein fantastischer Coach - ich vermisse ihn sehr, weil wir viele Titel zusammen gewonnen haben. Ich wünschte, ich kann eines Tages wieder mit ihm zusammenarbeiten."

So viel Lorbeeren für Ancelotti - schwingt da etwa auch versteckte Kritik an Ronaldos jetzigem Trainer Rafael Benitez mit? Dazu lässt sich der Weltfußballer dann doch nicht hinreißen. "Es geht mir gut gerade. Ich habe einen neuen Trainer und ich bin ebenfalls glücklich - aber es ist großartig, diese Erinnerungen zu haben", sagte Ronaldo. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel