vergrößernverkleinern
Die Leidenszeit von Guiseppe Rossi geht weiter
Die Leidenszeit von Guiseppe Rossi geht weiter © imago

Der AC Florenz muss erneut lange auf Angreifer Guiseppe Rossi verzichten.

Der Sturmpartner von Mario Gomez musste am Knie operiert werden und fällt voraussichtlich vier bis fünf Monate aus.

Der Eingriff erfolgte bereits am Freitag.

Gomez wünschte seinem Teamkollegen via facebook gute Besserung:

Rossi hatte bereits fast die komplette Rückrunde der vergangenen Saison mit einer Knieverletzung verpasst.

Der italienische Nationalspieler war nur in den letzten drei Spielen der Rückrunde in der Serie A zum Einsatz gekommen.

Die neuerliche Verletzung wird den 27-Jährigen erneut weit zurückwerfen. Sein Verein teilte mit, dass Rossi frühestens zum Start der Rückrunde wieder für die "Fiorentina" auflaufen könne.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel