vergrößernverkleinern
Stephan El Shaarawy vom AC Mailand auf dem Boden
Stephan El Shaarawy spielt seit 2011 für den AC Mailand © Getty Images

Ein Fußbruch verhindert den geplanten Wechsel von Stephan El Shaarawy vom italienischen Erstligisten AC Mailand in Richtung England.

Der 22-Jährige hatte sich die Verletzung am vergangenen Samstag im Spiel der Serie A gegen Lazio Rom (1:3) zugezogen.

Einer der Interessenten für eine Verpflichtung des italienischen Nationalspielers, der nunmehr sechs Wochen pausieren muss, war offenbar der FC Everton aus der Premier League.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel