vergrößernverkleinern
Nigel De Jong (r.) kam mit dem AC Mailand gegen Chievo Verona nicht über ein torloses Remis hinaus
Nigel De Jong (r.) kam mit dem AC Mailand gegen Chievo Verona nicht über ein torloses Remis hinaus © Getty Images

Der italienische Fußball-Erstligist AC Mailand kommt in der italienischen Serie A nicht über das Mittelmaß hinaus.

Für die Lombarden, die als Neunter (34 Punkte) den internationalen Plätzen hinterherlaufen, reichte es am 25. Spieltag beim Tabellen-15. Chievo Verona nur zu einem 0:0.

Der FC Turin und US Palermo (beide 33) könnten jeweils mit einem Sieg am Sonntag an den Rossoneri vorbeiziehen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel