vergrößernverkleinern
FBL-ITA-SERIEA-JUVENTUS-SASSUOLO, Paul Pogba
Paul Pogba (l.) sorgt für Juventus Turins späten Sieg © Getty Images

Meister Juventus Turin hat seine souveräne Tabellenführung weiter ausgebaut. Durch das 1:0 (0:0) gegen Sassuolo Calcio hat Borussia Dortmunds Gegner im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals (18. März) mit nun 61 Punkten bereits elf Zähler Vorsprung auf den AS Rom (50). Die Roma hatte am Sonntag 0:0 bei Chievo Verona gespielt. Superstar Paul Pogba (82.) traf in der Schlussphase für Turin.

Der frühere Leverkusener stand für die "Alte Dame" 90 Minuten auf dem Feld. Andrea Barzagli, Meister mit dem VfL Wolfsburg 2009, kam drei Minuten vor dem Ende ins Spiel.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel