vergrößernverkleinern
Miroslav Klose im Kopfballduell mit Konstantinos Manolas
Miroslav Klose im Kopfballduell mit Konstantinos Manolas © Getty Images

Es wird wahrscheinlicher, dass Klose Lazio Rom im Sommer verlässt. Der Weltmeister sieht sich wohl nach einem neuen Verein um. Auch eine Rückkehr nach Deutschland ist denkbar.

Die Indizien für einen Abschied von Miroslav Klose von Lazio Rom verdichten sich.

Mehrere italienische Medien berichten, der 36-Jährige habe trotz Vertragsoption auf ein weiteres Jahr beschlossen, sich nach einem anderen Klub umzusehen.

Klose erwäge, in die USA zu ziehen, auch eine Rückkehr nach Deutschland sei nicht ausgeschlossen.

Seine Zwillinge habe er für das neue Schuljahr an der Deutschen Schule in Rom noch nicht wieder eingeschrieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel