vergrößernverkleinern
Mario Gomez
Mario Gomez kam im Saison-Endspurt nur noch selten zum Einsatz © Getty Images

Der Berater von Mario Gomez hat bei SPORT1 Gerüchte um ein angeblich bevorstehendes Ausleihgeschäft mit Hertha BSC dementiert.

"Da ist absolut gar nicht dran, einfach null Wahrheitsgehalt", sagte Uli Ferber.

Die italienische Zeitung Corriere dello Sport hatte berichtet, dass Ferber am vergangenen Wochenende schon in der Geschäftsstelle der Berliner gewesen sein soll.

Offiziell war der Berater aber wegen des Champions-League-Finals zwischen dem FC Barcelona und Juventus Turin (3:1) in Berlin.

Video

Gomez sollte auf Gehalt verzichten, wenn Florenz einen Teil weiter zahlt.

Der Bundesliga-Torschützenkönig der Saison 2010/11 war im Sommer 2013 für 15,5 Millionen Euro Ablöse vom FC Bayern nach Florenz gewechselt und hat bei den Italienern noch einen gültigen Vertrag bis 2017.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel