Video

Der AS Rom verliert in einem engen Spiel gegen Inter Mailand und muss die Tabellenführung abgeben. Antonio Rüdiger macht beim entscheidenden Tor keine gute Figur.

Der AS Rom hat die Tabellenführung der Serie A an Inter Mailand verloren (Die Tabelle der Serie A)

Die Mannschaft des ehemaligen Stuttgarters Antonio Rüdiger unterlag den "Nerazzurri" im Auswärtsspiel mit 0:1 (0:1). 

Gary Medel (31.) erzielte das Siegtor, Rüdiger war in dieser Situation etwas zu zögerlich. Nach dem Wechsel drängte Rom auf den Ausgleich, war nach Gelb-Rot gegen Miralem Pjanic aber geschwächt (Ergebnisse und Spielplan der Serie A).

In der Schlussphase versuchte sich Rüdiger als Stürmer, allerdings ohne Erfolg.

Rom trifft am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) in der Champions League auf Bayer Leverkusen. Das spektakuläre Hinspiel endete 4:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel