vergrößernverkleinern
US Sassuolo Calcio v SS Lazio - Serie A
Miroslav Klose kann nach wie vor nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen © Getty Images

Weltmeister Miroslav Klose fällt beim italienischen Erstligisten Lazio Rom weiter aus.

Der 37-Jährige, der sich bei der 0:2-Niederlage im Derby gegen AS Rom am 8. November eine Fußverletzung zugezogen hatte, kann weiterhin nicht trainieren.

Laut Corriere dello Sport ist damit auch ein Einsatz des deutschen Rekordtorjägers im Heimspiel am Sonntag gegen US Palermo ausgeschlossen.

Klose hat in seiner fünften Saison für Lazio erst fünf Liga-Spiele bestritten, bis Anfang Oktober war er wegen einer Oberschenkelverletzung ausgefallen.

Zuletzt hatten italienische Medien über das Interesse von US-Klubs an Klose berichtet.

Der 137-malige Nationalspieler könnte bereits im März in die Major League Soccer wechseln.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel