vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-OLYMPIAKOS-MAN UTD-TRAINING
Patrice Evra spielte acht Jahre lang für Manchester United © Getty Images

Gerard Pique tut eine interessante Anekdote aus seiner Zeit bei Manchester United kund. Dabei geht es um seinen damaligen Teamkollegen Patrice Evra und verbrannte Schuhe.

Patrice Evra ist in seiner Zeit bei Manchester United Opfer eines üblen Streiches seiner Mitspieler geworden.

Die Teamkollegen haben die neuen Fußballschuhe des Franzosen, auf die er mehrere Monate warten musste, in der Umkleidekabine verbrannt. Das verriet Evras damaliger Mitspieler Gerard Pique bei TV3.

Laut Aussage des spanischen Nationalspielers waren derartige Aktionen bei englischen Mannschaften "normal".

Evra und Pique waren von 2006 und 2008 gemeinsam im Kader der Red Devils.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel