vergrößernverkleinern
Benedikt Höwedes wechselte von SChalke 04 zu Juventus Turin
Benedikt Höwedes wechselte von SChalke 04 zu Juventus Turin © Getty Images

Benedikt Höwedes ist erneut zum Zuschauen verdammt. Auf Instagram beschreibt der Abwehrspieler von Juventus Turin seine Gefühlslage.

Weltmeister Benedikt Höwedes ist angesichts seiner neuerlichen Verletzungspause bei seinem neuen Klub Juventus Turin "unendlich enttäuscht".

Der 29-Jährige schrieb bei Instagram: "Dennoch weiß ich es sehr zu schätzen, mein Team hinter mir stehen zu haben, und werde alles dafür tun, bald wieder auf dem Platz dabei zu sein."

Der von Schalke 04 ausgeliehene Abwehrspieler hatte sich die Verletzung am vergangenen Donnerstag im Training vor dem Spitzenspiel der italienischen Serie A beim SSC Neapel (1:0) zugezogen. Vier Tage zuvor hatte Höwedes nach wochenlanger Verletzungspause sein Pflichtspieldebüt für Juve gegeben.

(DAZN zeigt internationale Top-Ligen wie die Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1 live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel