vergrößernverkleinern
Floyd Mayweather Jr. v Conor McGregor - News Conference
Am Samstag kämpfen Mayweather (l.) und McGregor um den wertvollen Gürtel © Getty Images

Am kommenden Wochenende kämpfen Floyd Mayweather und Conor McGregor um den Sieg. Der Gürtel, um den es geht, ist so extravagant wie die Kämpfer selbst.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steigt der Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Es geht zwar nicht um einen offiziellen Titel, doch auch in Las Vegas wird um einen Gürtel geboxt. Und dieser Geldgürtel ist genauso extravagant und protzig wie die beiden Boxer, die um ihn kämpfen.

(Jetzt kostenlosen Testmonat bei DAZN sichern und neben Mayweather vs. McGregor auch den Saisonstart in den europäischen Top-Ligen wie Premier League und La Liga live sehen!)

Unglaubliche 3360 Diamanten zieren das extra von der WBC angefertigte Stück. Außerdem wurden 600 Saphire, 300 Smaragde und 1,5 Kilogramm reines 24-karätiges Gold verarbeitet. 

Standesgemäß besteht der Gürtel natürlich auch nicht aus normalem, sondern aus Alligatoren-Leder. 

WBC-Präsident Mauricio Sulaiman äußerte sich zum Prunkstück und erklärte: "Um dieses Ereignis zu feiern, hat die WBC den Geldgürtel erschaffen."

Video

Wer sich den Protz-Gürtel am Ende umhängen darf, entscheidet sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ab 3 Uhr LIVE auf DAZN.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel