vergrößernverkleinern
Tobias Schreindl ist erstmals deutscher Meister im Marathon

Tobias Schreindl (26) hat sich erstmals den deutschen Meistertitel im Marathon gesichert.

Der Passauer gewann am Sonntag nach international höchstens zweitklassigen 2:21:47 Stunden den 29. München-Marathon und setzte sich gegen Tobias Sauter (Hamburg) und Dominik Fabianowski (Köln) durch.

Titelverteidiger Frank Schauer war über die klassischen 42,195 Kilometer in der bayerischen Landeshauptstadt ebenso nicht am Start wie die erste Garde der deutschen Marathonläufer.

Dennis Kimetto aus Kenia hatte den Weltrekord zuletzt in Berlin auf 2:02:57 Stunden verbessert.

Bei den Frauen holte sich Steffi Volke (38, Regensburg) in 2:44:37 nach 2011 zum zweiten Mal den Titel.

Hier gibt es alles zur Leichtathletik

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel