vergrößernverkleinern
Miguel Angel Lopez bei der Leichtathletik-WM in Peking
Miguel Angel Lopez wurde 2010 spanischer Meister im 20 km Gehen © Getty Images

Geher-Europameister Miguel Angel Lopez aus Spanien hat sich in Peking auch den WM-Titel über 20 km gesichert und den Gastgebern die ersehnte Gold-Party verdorben.

Der 27 Jahre alte Lopez setzte sich nach 1:19:14 Stunden vor Wang Zhen (1:19:29) durch, der Chinas ersten Sieg beim Heimspiel verpasste. Dritter wurde der Kanadier Benjamin Thorne (1:19:57).

Als bester Deutscher kam Hagen Pohle nicht über Platz 19 (1:22:59) hinaus, sein Vereinskollege Nils Brembach (1:25:21) belegte den 35. Rang. Christopher Linke, 2013 in Moskau noch starker Neunter, erwischte einen rabenschwarzen Tag und wurde 39. (1:26:10).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel