vergrößernverkleinern
15th IAAF World Athletics Championships Beijing 2015 - Day Eight
Kai Kazmirek sichert sich den Sieg im Hallen-Mehrkampf © Getty Images

Leichtathlet Kai Kazmirek (Rhein-Wied) ist zum zweiten Mal deutscher Meister im Hallen-Mehrkampf.

Der WM-Sechste im Zehnkampf setzte sich drei Tage nach seinem 25. Geburtstag in Hamburg mit 6071 Punkten durch.

Auch auf dem Podium landeten nach sieben Disziplinen Mathias Brugger (5894) und Tim Nowak (beide Ulm/5805).

Im Fünfkampf der Frauen setzte sich Celina Leffler (Koblenz) mit 4347 Punkten vor Anna Maiwald (Leverkusen/4208) und Lea Menzel (Neu-Isenburg/3958) durch.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel