vergrößernverkleinern
Martin Gromowski holte den DM-Titel zum dritten Mal in Folge

Martin Gromowski aus Bad Kreuznach hat bei den Weltmeisterschaften der Trampolinturner in Daytona Beach/Florida in der olympischen Einzel-Konkurrenz das Finale verpasst.

Nach einem verunglückten Auftakt kam der Bad Kreuznacher nur auf den 17. Platz.

Der Titel ging an den Chinesen Tu Xiao vor seinem Landsmann Dong Dong, Olympiasieger von London 2012, sowie Wladislaw Chantscharow aus Weißrussland.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel