vergrößernverkleinern
Marc Zwiebler verlor sein Einzel gegen Lin Dan
Für Marc Zwiebler sind die Singapore Open bereits nach der ersten Runde beendet © Getty Images

Die deutschen Badminton-Asse Marc Zwiebler und Karin Schnaase sind bei den Singapore Open bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Rekordmeister Zwiebler unterlag dem Thailänder Tanongsak Saensomboonsuk mit 19:21, 21:17, 12:21. Die EM-Dritte Schnaase musste sich Maria Febe Kusumastuti aus Indonesien mit 21:19, 15:21, 10:21 geschlagen geben.

Nach den Superseries-Turnieren in Indien und Malaysia scheiterte Zwiebler bereits zum dritten Mal nacheinander in Runde eins.

"Das war wahrscheinlich die enttäuschendste Asien-Reise meiner Karriere", schrieb der 31-Jährige bei Facebook: "Ich weiß nicht einmal genau, woran es lag. Zu wenig Fitness, zu wenig mentale Stärke oder einfach nur zu wenig Training? Jetzt ist es Zeit, nach Hause zu fliegen und es herauszufinden."

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel