vergrößern verkleinern
Dave Mirra wurde 41 Jahre alt
Dave Mirra wurde 41 Jahre alt © Getty Images

Der 14-malige X-Games-Gewinner Dave Mirra wird tot aufgefunden. Die BMX-Legende hinterlässt eine Ehefrau und zwei Töchter. Ein Skateboard-Superstar trauert.

Der 14-malige X-Games-Gewinner Dave Mirra ist in Greenville/North Carolina tot aufgefunden worden.

Die Polizei entdeckte die Leiche des 41-Jährigen in dessen Truck, der erfolgreiche BMX-Freestyler hat sich offenbar das Leben genommen.

Mirra, der auch Rallyecross fuhr und 2014 am Ironman teilnahm, hinterlässt eine Ehefrau und zwei Töchter.

Der US-Amerikaner gewann bei den X-Games von 1995 bis 2008 immer eine Medaille, insgesamt waren es 24. Daneben moderierte Mirra zwei Staffeln der TV-Serie MTV Real World.

"Goodbye Dave Mirra, wahrer Pionier, Ikone, Legende. Ich danke Dir für die Erinnerungen, unsere Herzen sind gebrochen", schrieb Skateboard-Superstar Tony Hawk bei Twitter.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel