vergrößernverkleinern
Max Kepler steht der deutschen Nationalmannschaft bei der EM nicht zur Verfügung
Max Kepler steht der deutschen Nationalmannschaft bei der EM nicht zur Verfügung © Getty Images

Die deutschen Baseballer feiern bei der EM in den Niederlanden den dritten Sieg im vierten Spiel. Der Einzug in die Finalrunde rückt näher.

Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft steht bei der Europameisterschaft in den Niederlanden vor dem Einzug in die Finalrunde.

Das Team von Bundestrainer Martin Helmig gewann gegen Russland mit 16:4 und holte damit den dritten Sieg im vierten Spiel. Vorerst belegt Deutschland damit den dritten Rang in der Sechsergruppe, die besten Drei kommen eine Runde weiter.

Am Nachmittag (14.30) treffen die viertplatzierten Schweden auf Großbritannien. Zum Auftakt hatte das deutsche Team einen 4:0-Sieg gegen Schweden geholt, gegen Gastgeber und Rekord-Champion Niederlande war die Mannschaft beim 2:10 dann chancenlos, gegen Großbritannien gab es ein 3:2.

2020 gehört Baseball bei den Olympischen Spielen in Tokio erstmals seit 2008 wieder zum Olympiaprogramm. Das nächste Gruppenspiel bestreitet die deutsche Auswahl am Dienstag (14.30 Uhr) gegen Tschechien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel