vergrößernverkleinern
Als Bester der Besten ausgezeichnet: Der Ferrari FXX K
Als Bester der Besten ausgezeichnet: Der Ferrari FXX K © Ferrari

Das Ferrari Styling Centre hat bei den Red Dot Awards kräftig abgeräumt.

Der Ferrari FXX K wurde bei dem internationalen Desingwettbewerb mit dem Titel "Red Dot: Best of the Best" in der Kategorie Produkt Design ausgezeichnet.

Der Ferrari LaFerrari
Traumauto auf Italienisch: Der LaFerrari © Ferrari

Bei der Hochglanz-Gala in Essen trafen sich am Dienstag Experten und Hersteller aus aller Welt, um der Auszeichung der Design-Highlights des Jahres 2015 beizuwohnen.

Red Dot wird in der Szene als Siegel außergewöhnlicher Designqualität angesehen, in diesem Jahr feierte das Event sein 60-jähriges Jubiläum. 4928 neuartige Designstudien aus 56 Ländern wurden bei dem Wettbewerb eingereicht - nie zuvor ist eine solche Zahl erreicht worden.

Ferrari durfte sich gleich über mehrere Auszeichnungen freuen. Neben dem FXX K als Hauptgewinner wurde auch der LaFerrari und der California T mit einem Red Dot prämiert.

Auch der Ferrari California T erhielt für sein innovatives Design einen Red Dot
Auch der Ferrari California T erhielt für sein innovatives Design einen Red Dot © Ferrari

"Es ist eine fantastische Leistung für unser Team, dass drei unserer Modelle den Red Dot gewonnen haben und wir außerdem noch 'Best oft he Best' für den FXX K erhalten", sagte Flavio Manzoni.

Ferraris Vizepräsident Design zeigte sich hocherfreut: "Wir sind alle sehr stolz auf den herausragenden Erfolg bei dem diesjährigen Event."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel