vergrößernverkleinern
Mit Lewis Hamilton und Nico Rosberg ist das Erfolgsduo der Formel 1 in Stuttgart am Start
Mit Lewis Hamilton (m.) und Nico Rosberg (l.) ist das Erfolgsduo der Formel 1 in Stuttgart am Start © SPORT1

Event-Highlight zum Abschluss der Motorsportsaison von Mercedes-Benz: SPORT1 überträgt Stars & Cars am 12. Dezember live ab 17:00 Uhr aus der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena.

Ismaning, 27. November 2015 – Anschnallen zum Motorsport-Highlight auf SPORT1: Mit dem Event Stars & Cars feiert Mercedes-Benz das erfolgreichste Motorsportjahr seiner Geschichte. Der Automobilhersteller aus Stuttgart stellt 2015 mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton, DTM-Champion Pascal Wehrlein, dem FIA Formel 3-Europameister Felix Rosenqvist und dem ADAC GT Masters-Siegerduo Sebastian Asch und Luca Ludwig die Champions aus vier verschiedenen Rennserien.Die Zuschauer können sich bei Stars & Cars auf packende Asphalt-Duelle zwischen aktuellen und ehemaligen Motorsportstars und ein attraktives Rahmenprogramm freuen. SPORT1 überträgt das Event aus der bereits ausverkauften Stuttgarter Mercedes-Benz Arena am Samstag, 12. Dezember, live ab 17:00 Uhr.

Dirc Seemann, Chefredakteur SPORT1: "Mit der umfangreichen Live-Übertragung von Stars und Cars feiern wir gemeinsam mit Mercedes-Benz den gebührenden Abschluss einer langen und erfolgreichen Motorsportsaison. Mit Lewis Hamilton, Nico Rosberg, Pascal Wehrlein sowie Sebastian Asch und Luca Ludwig sind in Stuttgart unter anderem die Erfolgs-Piloten der drei Motorsportserien im Einsatz, die bei uns das ganze Jahr über großflächig im Free-TV zu sehen waren."

Dr. Jens Thiemer, Vice President Marketing Mercedes-Benz Pkw: "Stars & Cars hat sich seit der ersten Veranstaltung im Jahr 1993 ständig weiterentwickelt. Auch für dieses Jahr haben wir uns überlegt, wie wir Stars & Cars für die Fans noch attraktiver machen können. Daher gehen wir diesmal in die Mercedes-Benz Arena nach Stuttgart, um unsere Formel 1- und DTM-Fahrer, sowie Mercedes-Legenden und Mercedes-Youngster gegeneinander antreten zu lassen. Es freut mich sehr, dass wir mit SPORT1 einen TV-Partner gefunden haben, der für sehr gute Motorsport-Berichterstattung bekannt ist und das Event auch unseren Fans und Freunden zuhause attraktiv präsentieren wird."

Am 12. Dezember debütiert in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena eine neue Version von Stars & Cars. Das Jahresabschlussevent wird erstmals in einer Arena ausgetragen und hat zudem ein neues Format zu bieten: Neben den beliebten Demonstrationsfahrten gibt es diesmal auch echte Rennaction auf einer Strecke im Stadion-Innenraum zu sehen. Im Hauptwettkampf treten insgesamt 16 Teilnehmer mit identischen Fahrzeugen in 1:1-Duellen gegeneinander an. Zehn Piloten sind für die Competition bereits gesetzt: Dazu gehören neben den beiden MERCEDES AMG PETRONAS Formel-1-Fahrern Lewis Hamilton und Nico Rosberg auch die Mercedes-AMG DTM-Piloten Pascal Wehrlein, Paul Di Resta, Gary Paffett, Robert Wickens, Christian Vietoris, Daniel Juncadella, Lucas Auer und  Maximilan Götz. Sechs weitere Starter wurden im Rahmen eines Fanvotings auf der Eventseite https://starsandcars.mercedes.me ermittelt. Auf Rang eins wurde Mick Schumacher gewählt. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher feierte in dieser Saison live auf SPORT1 ein erfolgreiches Debüt in der Nachwuchsserie ADAC Formel 4. Neben Schumacher sind die drei ehemaligen Formel-1-Piloten David Coulthard, Mika Häkkinen und Jean Alesi, DTM-Rekordmeister Bernd Schneider und Formel-1-Safety-Car-Fahrer Bernd Mayländer mit dabei.

Neben der Competition können sich die Zuschauer bei Stars & Cars unter anderem auch auf diverse Showläufe und prominente Showacts freuen. SPORT1 überträgt das Event-Highlight am Samstag, 12. Dezember, von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr live im Free-TV. Aus der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena begrüßt Moderatorin Katja Wölffing die Zuschauer. Als Kommentator ist der Motorsportexperte Peter Kohl im Einsatz. Bereits im Vorfeld berichtet SPORT1.de über Stars & Cars ab 12:00 Uhr und ab 16:30 Uhrin zwei kostenlosen Livestreams.

Mit Lewis Hamilton (m.) und Nico Rosberg (l.) ist das Erfolgsduo der Formel 1 in Stuttgart am Start
© SPORT1
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel