Video

Dennis Olsen hat im Porsche Carrera Cup einen souveränen Sieg eingefahren. In einem eher ruhigen Rennen war der Sieg des Norwegers kaum gefährdet.

Dennis Olsen kann sich über einen weitestgehend ungefährdeten Sieg beim Porsche Carrera Cup freuen.

Bereits am Start verdrängte der Norweger den Polesetter, Christopher Zöchling, von der Spitze. Zöchling meldete sich in der Mitte des Rennens mit einem beherzten Überholmanöver zurück, verbremste sich jedoch wenig später und konnte aufgrund des großen Reifenverschleiß nicht mehr in den Kampf um den Sieg eingreifen und beendete das Rennen auf dem dritten Platz.

Das Spitzentrio komplettierte Nick Yelloly, der am Ende auf dem zweiten Platz landete.

Der Rest des Feldes fuhr beinahe das gesamte Rennen nur hinterher und konnte den ersten drei Fahrern nicht gefährlich werden.

Mit seinem Sieg baut Olsen seinen Vorsprung in der Gesamtwertung wieder aus und hält Nick Yelloly nach dessen Sieg gestern auf Distanz.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel