vergrößernverkleinern
Mick Schumacher fuhr ein starkes Qualifying
Mick Schumacher schiebt sich im 2. Training am Nürburgring ein Stück weiter nach vorn © Getty Images

Im zweiten Trainingslauf am Nürburgring zeigt Mick Schumacher eine deutliche Leistungssteigerung. Marvin Dienst fährt erneut stark und hat gute Chancen auf die Pole Position.

Mick Schumacher hat seine Bestzeit im 2. Training am Nürburgring um gute sieben Zehntel verbessern können.

Der Nachwuchspilot absolvierte die 3,629 Kilometer in 1:28.812 Minuten. Das bescherte dem gebüritgen Schweizer den achten Platz.

Mit sechs Tausendstel Vorsprung setzte sich der Brite Lando Norris (1:27.888) vom Team Mücke Motorsport an die Spitze.

Zweiter wurde der starke Marvin Dienst (1:27.894), der bereits im ersten Durchlauf die schnellste Zeit setzen konnte, und sich nun gute Chancen auf die Pole Position ausrechnen darf.

Das Qualifiyng der Gruppe A beginnt um 17:15 Uhr. Gruppe B startet gegen 17:40 Uhr.

SPORT1 zeigt alle Rennen am Nürburgring  LIVE im TV und im LIVESTREAM  (1. Rennen: Sa., ab 11.55 Uhr; 2. Rennen: Sa., ab 16.30 Uhr; 3. Rennen: So., ab 15.30 Uhr).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel