vergrößernverkleinern
Edoardo Mortara drehte die schnellste Runde im 1. Freien Training
Edoardo Mortara fuhr die Bestzeit im Qualifying © Getty Images

Spielberg - Audi-Pilot Edoardo Mortara holt im Qualifying für das erste Rennen in Spielberg die Pole Position. Die Titelanwärter Jamie Green und Pascal Wehrlein liegen in Lauerstellung.

Audi-Pilot Edoardo Mortara hat sich beim Qualifying in Spielberg (Rennen LIVE auf dtm.com) die Pole Position gesichert.

Der Italiener, der zuvor auch in beiden Trainings die Bestzeit setzte, drehte seine schnellste Runde in 1:24.714 Minuten.

Sein Markenkollege und Gesamtspitzenreiter Jamie Green reihte sich zwei Zehntel dahinter auf Rang zwei ein. Mercedes-Pilot Pascal Wehrlein, der in der Gesamtwertung nur fünf Punkte hinter Green liegt, fuhr die drittbeste Zeit.

Nach dem historischen Siebenfachsieg in Zandvoort muss BMW mit nun mehr Zusatzgewichte in Spielberg wieder kleinere Brötchen backen. Der fünftplatzierte Augusto Farfus war der einzige BMW-Pilot, der es unter die Top Ten schaffte.

Mattias Ekström, neben Wehrlein Greens ärgster Verfolger im Gesamtklassement, startet von Position neun. Für Titelverteidiger Marco Wittmann reichte es nur zum zwölften Rang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel