vergrößernverkleinern
Timo Glock
Timo Glock liegt in der Gesamtwertung knapp hinter Paul di Resta © Getty Images

Die Ausgangslage in der DTM vor den Saisonrennen fünf und sechs am Lausitzring garantiert Hochspannung.

BMW-Pilot Timo Glock konnte sich sich mit einem ersten und einem vierten Platz in Spielberg in der Gesamtwertung nach vorne arbeiten und liegt nur sechs Zähler hinter Spitzenreiter Paul di Resta.

Im 1. Training am Freitag machte zunächst Mercedes-Pilot Lucas Auer auf sich aufmerksam. Der Österreicher war mit seiner Bestzeit von 1:17,587 Minuten der Schnellste.

SPORT1 fasst das erste Rennen am Samstag ab 23:30 Uhr und das zweite Rennen am Sonntag ab 23:00 Uhr in ausführlichen Highlights zusammen.

Darüber hinaus gibt es die beiden Rennen am Samstag ab 15:20 Uhr und am Sonntag ab 15:05 Uhr im LIVESTREAM auf SPORT1.de und jeweils ab 18:05 Uhr zeitversetzt auf SPORT1+ zu sehen.

Die LIVESTREAMS zur DTM im Überblick:

2. Freies Training am Samstag ab 8.50 Uhr im Livestream

1. Qualifying am Samstag ab 10.30 Uhr im Livestream auf DTM.com

1. Rennen am Samstag ab 15 Uhr im Livestream auf DTM.com

2. Qualifying am Sonntag ab 11.30 Uhr im Livestream auf DTM.com

2. Rennen am Sonntag ab 14.40 Uhr im Livestream auf DTM.com

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel