vergrößernverkleinern
In Mexiko-Stadt fand zuletzt vor 23 Jahren ein Formel-1-Rennen statt
In Mexiko-Stadt fand zuletzt vor 23 Jahren ein Formel-1-Rennen statt © getty

Der Automobil-Weltverband FIA hat den vorläufigen Formel-1-Kalender für 2015 veröffentlicht.

Es werden 20 Läufe und damit einer mehr als in diesem Jahr stattfinden.

Mexiko-Stadt ist 23 Jahre nach dem bislang letzten Rennen wieder Austragungsort (1. November). Der Große Preis von Deutschland findet am 19. Juli auf dem Nürburgring statt.

Durch die Hinzunahme von Mexiko endet die Saison 2015 eine Woche später als in diesem Jahr. Am 29. November geht das Finale in Abu Dhabi über die Bühne.

Der Kalender wurde beim Meeting des World Motor Sport Council einen Tag vor dem Start der neuen Formel E in Peking vorgestellt. Mit der endgültigen Fassung ist Anfang Dezember zu rechnen.

Hier gibt es alles zur Formel 1

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel