Olympia 2016 aktuell

Fußball

Diese Silber-Helden müssen zu Löw
Brandt, Süle, Toljan, Gnabry: Sie alle könnten nicht nur die Olympia-Mannschaft prägen. SPORT1 analysiert, wer wie nah dran ist am Kader von Joachim Löw. mehr »
Silber-Medaille als Plädoyer an die Liga
Deutschlands Fußballer sind nach dem verlorenen Finale und der ersten Enttäuschung stolz. Die Spieler loben Trainer Horst Hrubesch, der auf eine positive Wirkung hofft. mehr »
Timo Horn konnte im Elfmeterschießen keinen Schuss parieren
Horn: Haben die Kritiker widerlegt
Timo Horn ist nach der verpassten Goldmedaille im Olympia-Finale enttäuscht. Der Kölner Torhüter zeigt sich aber auch stolz und schwärmt von Horst Hrubesch. mehr »
Brasiliens Presse feiert den Gold-Triumph über Deutschland im Fußball
Presse: "Nimm das, Deutschland!"
Die brasilianische Presse feiert einen Tag nach dem Fußball-Finale die Selecao und Superstar Neymar - mit ein paar Seitenhieben in Richtung Deutschland. mehr »
Nils Petersen zeigt sich enttäuscht nach der Niederlage
Petersen: "Wie ein schlechter Traum"
Der Goalgetter versagt im entscheidenden Elfmeterschießen. Geknickt stellt er sich der Verantwortung und erklärt eindrucksvoll, was Olympia für ihn unvergesslich machte. mehr »
So feierten die Fußballer ihr Silber
Der Frust über das verlorene Endspiel verfliegt bei den deutschen Fußballern schnell. Im Deutschen Haus lassen es sich die Jungs von Horst Hrubesch gutgehen. mehr »
Dzsenifer Marozsan war die überragende Spielerin des Olympia-Finales
Gold-Heldin Marozsan: Sinnbild eines Problems
Dank Dzsenifer Marozsan holen die DFB-Frauen erstmals Gold. Die 24-Jährige spielt so gut wie nie, steht aber auch für ein Problem des deutschen Frauen-Fußballs. mehr »
Interview-Crasher stiehlt Neid die Show
Während Bundestrainerin Sylvia Neid des deutschen Frauen-Olympia-Teams ihr Interview im deutschen Haus in Rio gibt, wird es im Hintergrund richtig skurril. mehr »

Olympische Spiele

# Christina Obergföll profitiert von der Disqualifikation von Maria Abakumowa (l.)
Olympia / Leichtathletik
Obergföll erhält Olympia-Silber
Thomas Bach bei der Abschlussfeier der Spiele in Rio
Ticket-Skandal: Wieviel wusste Bach wirklich?
Der Ticket-Skandal beim IOC um Rio 2016 schlägt weiter hohe Wellen. Veröffentlichte E-Mails an Patrick Hickey werfen dabei kein gutes Licht auf Präsident Thomas Bach. mehr »
IOC-Funktionär Patrick Hickey hält sich im Ticketskandal für unschuldig
Hickey weist alle Vorwürfe von sich
Im Ticketskandal weist IOC-Funktionär Patrick Hickey weiterhin alle Schuld von sich. Der Ire habe aber das volle Vertrauen in die brasilianische Justiz. mehr »
IOC-Präsident Thomas Bach soll in der Ticketaffäre in Rio aussagen
Rios Polizei will Bach vernehmen
Thomas Bach steht weiter im Fokus der brasilianischen Ermittler. Die Fahnder wollen den IOC-Präsidenten in Rio de Janeiro zum Ticketskandal befragen. mehr »
GYMNASTICS-OLY-2016-RIO-PODIUM
Hambüchen muss auf sein Goldreck warten
Turner Fabian Hambüchen muss auf sein Goldreck aus Rio warten: Das Geschenk zu Ehren seines Olympiasiegs kann erst zu einem späteren Zeitpunkt transportiert werden mehr »
IOC-Funktionär und enger Vertrauer von Thomas Bach (r.): Patrick Hickey droht Ungemach
Ticketskandal: Bach im Fokus der Polizei
Für Thomas Bach hat der Ticketskandal bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ein Nachspiel. Die Polizei will den IOC-Präsidenten befragen. mehr »
Stefan Henze wurde nur 35 Jahre alt
Nach Henzes Tod: Taxifahrer angeklagt
Die brasilianische Justiz geht gegen den Taxifahrer des tödlich in Rio verunglückten Kanu-Trainers Stefan Henze vor. Grund sei eine "Nichteinhaltung von Verkehrsregeln". mehr »
Retter Kühnhackl schreibt sein Märchen fort
Tom Kühnhackl bringt Deutschland mit seinem Tor zu Olympia und sichert wichtige Gelder. Nach dem Stanley-Cup-Triumph tritt er immer mehr aus dem Schatten seines Vaters. mehr »
Germany v Canada - Icehockey Deutschland Cup
Olympia 2018: DEB-Team gegen skandinavisches Trio
Bei der Gruppenauslosung für Olympia 2018 in Pyeongchang trifft das Sturm-Team in Gruppe C auf drei skandinavische Teams. In Gruppe B kommt es zu einem Duell der Erzrivalen. mehr »
Gymnastics - Artistic - Olympics: Day 1
Olympia
Hambüchen zerpflückt Sportförderung
Säbelfechter Hartung und Reck-Olympiasieger Hambüchen sind unzufrieden mit der Förderung von deutschen Sportlern. Nicht-Fußballer würden nicht wertgeschätzt. mehr »
Nach Brasilien Japan: Die nächsten Olympischen Sommerspiele steigen 2020 in Japan
Olympia
Verdacht auf Bestechung: Freispruch für Tokio
Die Verantwortlichen der Olympischen Sommerspiele 2020 können aufatmen. Die Macher von Tokios Bewerbung waren wegen hoher Geldzahlungen in Verdacht geraten. mehr »
Cuba's Yarelys Barrios celebrates winnin
Olympia
Doping: Silbergewinnerin von Peking erwischt
Die kubanische Diskuswerferin Yarelis Barrios ist aufgeflogen. Bei Doping-Nachtests von Peking 2008 wird bei der Silbergewinnerin eine verbotene Substanz nachgewiesen. mehr »
Olympics Day 3 - Weightlifting
Olympia
Peking-Nachtests: IOC greift durch
Nach den positiven Doping-Nachtests disqualifiziert das IOC mehrere Medaillengewinner von den Olympischen Spielen 2008. Die Athleten werden aus der Ergebnisliste gelöscht. mehr »

Olympia 2016 - Olympische Sommerspiele in Rio de Janeiro

2016 werden die Olympischen Spiele und das dazugehörige olympische Fußballturnier erstmals in einem südamerikanischen Land stattfinden. Die Spiele in Rio sind nach den Spielen von Mexiko-Stadt 1968 die zweiten, die auf dem lateinamerikanischen Kontinent ausgetragen werden. Brasilien ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde. Die Landessprache ist Portugiesisch, wobei es regionale Sprachen der indigenen Bevölkerung gibt. Englischkenntnisse sind gut, können aber, gerade außerhalb der Metropolregionen, nicht immer weiterhelfen. Es empfiehlt sich also, einen portugiesischen Sprachführer dabei zu haben.

Sportliche Highlights (fast) ohne Ende

Bisher haben sich Athleten und Athletinnen aus 166 Nationen und eine Athletin mit Flüchtlingsstatus für Olympia 2016 qualifiziert. Da die Teilnehmerzahlen weiter steigen, scheint sich hier ein neuer Teilnehmerrekord anzubahnen. Die Liste der Länder, die Sportler entsenden, reicht von Ägypten bis Zypern. Das bedeutet eine große Konkurrenz für die deutsche Olympiamannschaft, aber letztendlich macht ja genau das auch den Reiz der Wettkämpfe aus. Ganz gleich, ob es um Bogenschießen, Fußball, Turnen oder Volleyball geht: Ein echter Fan kennt seine Favoriten. Übrigens: Erstmals nach über 100 Jahren ist Golf wieder als olympische Disziplin mit dabei.

Traumhafte Austragungsorte

Die Olympischen Sommerspiele 2016 finden in den Zonen Barra, Copacabana, Desodoro und Maracanã statt. Für die Fans bedeutet das herrliche Kulissen für die auszutragenden Wettkämpfe. Ein Beachvolleyballturnier an der Copacabana ist wohl kaum noch zu toppen. Der Zeitplan für Olympia 2016 entspricht in wesentlichen Zügen dem aus vorhergehenden Olympischen Spielen bekannten Schema. Nach der Eröffnungsfeier werden traditionell die Schwimmwettkämpfe in der ersten Woche und die Leichtathletikevents in der zweiten ausgetragen. Das Damenfußballturnier findet vom 3.8.-19.8.2016 und das Herrenturnier vom 4.8.-20.8.2016 statt.

Gut zu wissen

Für deutsche Staatsbürger ist die Einreise nach Brasilien relativ unkompliziert. Doch auch wenn der Reisepass noch sechs Monate gültig ist, sollte man sich über die Modalitäten im Voraus gründlich informieren, da es Einschränkungen bei der Aufenthaltsdauer gibt. Brasilien verlangt bei der Einreise keinen Impfnachweis. Im eigenen Interesse sollte man sich jedoch vor Reiseantritt ärztlich beraten lassen, u.a. auch über die Gefahren, die für schwangere Frauen von dem Zika-Virus ausgehen. Viele Fragen rund um die persönliche Sicherheit in Brasilien kann das Auswärtige Amt beantworten.