vergrößernverkleinern
So viel Zeit muss sein: Andre Sa schneidet seinem Partner Thomaz Bellucci die Haare © Twitter/@Tennis_Now

Kuriose Szene beim Tennis-Doppel in Rio de Janeiro: Andre Sa schneidet seinem Partner Thomaz Bellucci die Haare - und das während des Spiels.

Was hätte Thomaz Bellucci nur ohne seinen Doppel-Partner Andre Sa gemacht? Bellucci machte im Spiel gegen die Murray-Brüder Andy und Jamie offenbar eine Haarsträhne auf seiner Stirn zu schaffen.

Während einer Pause griff Sa daraufhin kurzerhand zur Schere und entfernte die störende Locke. Mit freier Sicht lief es dann wie geschmiert für das brasilianische Doppel. Am Ende gewannen sie ihr Auftaktmatch gegen die Briten mit 7:6 und 7:6.

Im Achtelfinale war für das brasilianische Doppel dann jedoch Schluss. Gegen die Italiener Fabio Fognini und Andreas Seppi setzte es ein 7:5, 5:7, 3:6.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel