vergrößernverkleinern
Boxing - Olympics: Day 13
Robeisy Ramirez holt sich in Rio die Gold-Medaille © Getty Images

2012-Olympiasieger Robeisy Ramirez hat seinen Coup von London wiederholt und gewann bei den Olympischen Spielen in Rio Gold.

Der Kubaner setzte sich im Bantamgewicht (-56 kg) im Finale gegen den Junioren-Weltmeister von 2014, Shakur Stevenson (USA), durch.

Ein Boxer aus Deutschland war in der Klasse nicht qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel