vergrößernverkleinern
Weightlifting - Olympics: Day 2
Qingquan Long feiert seinen Olympiasieg © Getty Images

Long Qingquan hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro mit einem Weltrekord Chinas erste Goldmedaille im Gewichtheben gewonnen.

Der 25-Jährige siegte in der Klasse bis 56 kg mit einem Zweikampfwert von 307 kg (137 kg Reißen+170 kg Stoßen) und verbesserte die 16 Jahre alte Bestmarke des Türken Halil Mutlu um zwei Kilogramm.

Zweiter wurde Weltmeister Om Yun Chol (303/134+169), der Nordkorea das erste Edelmetall in Rio bescherte. Bronze ging an den Thailänder Sinphet Kruaithong (289/132+157). Deutsche Heber waren für diese Gewichtsklasse nicht qualifiziert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel