Video

Mögen die Spiele beginnen: Die Sommerspiele der 31. Olympiade in Rio de Janeiro sind eröffnet. Eine farbenfrohe und stimmungsvolle Zeremonie läutet das Event ein.

Brasiliens Interimspräsident Michel Temer hat die 31. Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro eröffnet. Temer sprach um 23.27 Uhr Ortszeit die traditionelle Begrüßungsformel.

An der Spitze der deutschen Mannschaft trug Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll die Fahne im Rahmen einer stimmungsvollen und farbenfrohen Eröffnungsfeier ins Maracana-Stadion.

Um 23.49 Uhr Ortszeit hat der frühere brasilianische Langstreckenläufer Vanderlei de Lima das Olympische Feuer entzündet und damit für den Höhepunkt der spektakulären Zeremonie gesorgt.

Am Zuckerhut stehen bis zum 21. August insgesamt 306 Entscheidungen auf dem Programm. (Zeitplan der Olympischen Spiele zum Ausdrucken)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel