vergrößernverkleinern
Katie Ledecky setzte sich gegen Sarah Sjöström durch
Katie Ledecky (r.) setzte sich gegen Sarah Sjöström durch © Getty Images

Katie Ledecky lässt im Kampf gegen Sarah Sjöström die Muskeln spielen und sichert sich ihr zweites Olympia-Gold.

US-Schwimmerin Katie Ledecky hat sich bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ihr zweites Olympia-Gold geholt.

Die Fünffach-Weltmeisterin setzte sich auch über die 200 m Freistil in 1:53,73 Minuten vor der Schwedin Sarah Sjöström (1:54,08) und der Australierin Emma McKeon (1:54,92) durch. Ledecky war bereits über die 400 m Freistil erfolgreich.

Die Saarbrückerin Annika Bruhn war im Vorlauf ausgeschieden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel