vergrößernverkleinern
Ramon Sinkeldam-CYCLING-FRA-PARIS-NICE
Ramon Sinkeldam verweist den Iren Sam Bennett und den Belgier Zico Waeytens auf die Plätze zwei und drei © Getty Images

Der niederländische Radprofi Ramon Sinkeldam (Giant-Alpecin) hat den Velothon in Berlin für sich entschieden.

Der 26-jährige Niederländer setzte sich nach 174,7 km im Sprint auf der Straße des 17. Juni vor Sam Bennett aus Irland (Bora-Argon 18) und seinem belgischen Teamkollegen Zico Waeytens durch.

Bester Deutscher wurde der Kölner Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel