vergrößernverkleinern
Max Niederlag bei der EM
Max Niederlag (r.) sichert sich über die Sprintdistanz EM-Silber © Getty Images

Max Niederlag hat bei der Bahnrad-EM in Grenchen/Schweiz Silber im Sprint gewonnen.

Einen Tag nach Bronze im Teamsprint musste sich der 22-Jährige aus Chemnitz nur dem Niederländer Jeffrey Hoogland geschlagen geben. Bronze ging an Damian Zielinski (Polen).

Maximilian Levy war früh ausgeschieden. Für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) war es das fünfte Edelmetall der Titelkämpfe.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel