# Michael Poppmeier (links) kämpft für das deutsche Team um das Ei
Rugby
15er-Rugby-Herren zum Länderspiel nach Kenia
Sebastian Fromm (links) spielt für die deutsche Nationalmannschaft
Rugby Rugby: "Kräfte sammeln und neue Ziele angreifen"
DRV-Sportdirektor Manuel Wilhelm zieht ein gemischtes Fazit über die zuletzt erlangten Erfolge der deutsche Rugy-Teams und ruft neue Ziele aus. mehr »
SPORT1 Irre! Rugby-Team hebt Pannen-Auto weg
Die Sunwolves aus der japanischen Hauptstadt Tokio zeigen ihre männliche Seite. Sie bringen ein Auto, das die Straße blockierte, wieder in die richtige Richtung. mehr »
SPORT1 Rugby-Team geht in Russland unter
In Russland muss die DRV-Mannschaft aufgrund einer schwachen zweiten Halbzeit eine hohe Niederlage hinnehmen. Die WM-Teilnahme rückt damit in weite Ferne. mehr »
Europe Championship Deutschland in Russland völlig chancenlos
In Russland muss die DRV-Mannschaft aufgrund einer schwachen zweiten Halbzeit eine hohe Niederlage hinnehmen. Die WM-Teilnahme rückt damit in weite Ferne. mehr »
Das deutsche Rugby-Team will die Hinrunde der WM-Quali erfolgreich beenden
Europe Championship Deutsches Rugby-Team in Russland gefordert
Das deutsche Rugby-Team will die Hinrunde der WM-Quali mit einem Sieg beenden. Mit Russland (LIVE auf SPORT1+ und im STREAM) wartet eine knifflige Aufgabe. mehr »
Rugby Gegnercheck: Gegen Russland wird es schwer
Rugby-Bundestrainer Kobus Potgieter kennt die russische Nationlmannschaft noch ganz genau und möchte bei der EM endlich eine erfolgreiche Revanche für sein Team. mehr »
Germany v Romania - European Shield
Europe Championship Rugby-Team kämpft um WM-Quali
Nach der Pleite gegen Spanien muss das deutsche Rugby-Nationalteam in Russland (So. LIVE auf SPORT1+ und im STREAM) gewinnen, um nicht ins Hintertreffen zu geraten. mehr »
Manuel Wilhelm schätzt die Ausgangssituation des deutschen Rugby-Teams vor dem Match gegen Russland ein
Europe Championship Rugby-Kolumne: Keine Ausreden gegen Russland
SPORT1-Experte Manuel Wilhelm analysiert die Gründe für die Niederlage gegen Spanien. Gegen Russland (So. LIVE im TV auf SPORT1) lässt er keine Ausreden gelten. mehr »