vergrößernverkleinern
Gregorio Paltrinieri
Gregorio Paltrinieri verbesserte die bisherige Bestmarke um knapp zwei Sekunden © Getty Images

Der Italiener Gregorio Paltrinieri ist bei der Kurzbahn-EM im israelischen Netanja über 1500 m Freistil in Weltrekordzeit zum Titel geschwommen.

Der Weltmeister schlug im Finale als Schnellster nach 14:08,06 Minuten an und blieb damit knapp zwei Sekunden unter der 14 Jahre alten Bestmarke der australischen Schwimm-Ikone Grant Hackett.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel