vergrößernverkleinern
Philipp Kohlschreiber
Philipp Kohlschreiber gewann in diesem Jahr das ATP-Turnier von Kitzbühel © Getty Images

Der deutsche Davis-Cup-Spieler besiegt im Viertelfinale einen Niederländer klar in zwei Sätzen. Im Kampf um das Finale trifft er am Samstag auf einen gesetzten Spanier.

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Moskau die Chance auf seinen zweiten Turniersieg im Jahr 2015 gewahrt.

Die deutsche Nummer eins aus Augsburg gewann im Viertelfinale gegen Robin Haase aus den Niederlanden 6:2, 6:4 und spielt am Samstag gegen den an Position zwei gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut um den Einzug ins Endspiel.

Kohlschreiber hatte im August in Kitzbühel auf Sand sein bislang einziges Turnier in dieser Saison gewonnen. In München hatte der 32-Jährige im Finale gegen den Briten Andy Murray verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel