vergrößernverkleinern
Novak Djokovic (l.) und Roger Federer sind beim ATP-Finale Gruppengegner
Novak Djokovic (l.) und Roger Federer sind beim ATP-Finale Gruppengegner © Getty Images

Beim letzten Saisonhöhepunkt, den ATP Tour-Finals in London (ab Sonntag LIVE im TV auf SPORT1+), treffen die beiden Top-Favoriten bereits in der Gruppenphase aufeinander.

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic und sein Dauerrivale Roger Federer (3.) treffen beim letzten Saisonhöhepunkt, den ATP Tour-Finals in London (ab Sonntag LIVE im TV auf SPORT1+) bereits in der Vorrunde aufeinander.

Das ergab die Auslosung am Donnerstagabend.

Der Serbe und der Schweizer spielen gemeinsam mit dem Tschechen Tomas Berdych (6.) und dem Japaner Kei Nishikori (8.) in der Gruppe "Stan Smith".

In der Gruppe "Ilie Nastase" trifft der britische Lokalmatador Andy Murray (2.) auf den Schweizer Stan Wawrinka (4.) sowie auf die beiden Spanier Rafael Nadal (5.) und David Ferrer (7.).

Djokovic, seit 22 Spielen ungeschlagen, peilt in London seinen fünften Titel bei dem Saison-Abschlussevent an. Gleichzeitig teilten die Organisatoren mit, dass das ATP-Saisonfinale bis 2018 weiter in London ausgetragen wird.

SPORT1 überträgt das Turnier LIVE im TV auf SPORT1+. Für die Übertragung konnte SPORT1 den ehemaligen Weltranglisten-18. Florian Mayer als Experten gewinnen.

Zudem halten Sie LIVETICKER und LIVESCORES auf SPORT1.de auf dem Laufenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel