vergrößern verkleinern
TENNIS-AUS-HOPMAN
Alexander Zverev sagt verletzungsbedingt ab © Getty Images

Deutschlands Tennis-Hoffnung Alexander Zverev hat den Start beim Einladungsturnier im Melbourner Stadtteil Kooyong wegen einer Entzündung in der Schulter abgesagt.

Zverevs Start bei den Australian Open (ab Montag) soll jedoch nicht gefährdet sein.

Der 18 Jahre alte Hamburger, derzeit die Nummer 83 der Weltrangliste, ist neben Philipp Kohlschreiber und Benjamin Becker einer von nur drei deutschen Tennisprofis im Hauptfeld des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres.

 

Routinier Tommy Haas pausiert erneut wegen einer Schulterverletzung.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel