vergrößernverkleinern
Victor Estrella Burgos gewann erneut das Turnier in Quito
Victor Estrella Burgos gewann erneut das Turnier in Quito © Getty Images

Tennisprofi Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik hat seinen Titel beim ATP-Sandplatzturnier in der ecuadorianischen Hauptstadt Quito erfolgreich verteidigt.

Der 35-Jährige besiegte im Finale den an Nummer drei gesetzten Brasilianer Thomaz Bellucci mit 4:6, 7:6 (7:5), 6:2.

Für die Nummer 56 der Welt war es überhaupt der zweite Titel auf der ATP-Tour.

Estrella Burgos hatte im vergangenen September beim verlorenen Davis-Cup-Relegationsspiel gegen Deutschland für den einzigen Punkt seines Landes gesorgt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel